Sonntag, 7. Mai 2017

SUB - Sonntag





Die meisten von uns haben ihn. Den Stapel ungelesener Bücher auf dem sich unsere Schätze tummeln. Bei manchen ist er groß, bei manchen klein und bei manchen artet es schon in Regalen aus. Am Sonntag haben die Bücher die schon länger auf dem SUB verweilen ihren Großen Auftritt. Diese Aktion hat die Kira vom Blog Bibliophilie Hermine, ins Leben gerufen und Heute nehme ich an dieser Aktion das erste mal dranteil.  Ich werde euch daher jetzt 3 Bücher von meinem SUB vorstellen, die ich zufällig ausgesucht habe.



Verwandte Seelen - Eine liebe zwischen Unsterblichkeit und Tod

Samanthas und Jakes Liebesgeschichte wuchs durch das große Interesse und die anhaltende Begeisterung der Leserinnen zu einer Bestseller-Trilogie heran, deren Romantik und Abenteuer alle Fantasy-Fans verzaubert.

Die Neunzehnjährige Samantha weiß nicht, wer sie ist und welch tragende Rolle sie in der Beziehung zu den Unsterblichen spielt.
Gemeinsam mit anderen Menschen hält sie sich vor ihnen versteckt und wehrt sich gegen ihre Gesetze.
Als sie schließlich dem Feind in die Hände fällt, scheint ihr Schicksal besiegelt. Doch entgegen ihrer Befürchtung liefert der Unsterbliche Jake McAlaster sie nicht aus.
Er ist abweisend und verwirrend - aber auch faszinierend und unwiderstehlich. Samantha spürt, dass er etwas vor ihr verbringt. Und sie ahnt nicht, wie unwiderruflich sie schon längst mit ihm verbunden ist.


Salt & Storm - Für ewige Zeiten

>> Die Liebe wird dein größter Schmerz sein <<

Seit Generationen verlässt kein Schiff den Hafen von Prince Island ohne einen Talisman der mächtigen Roe-Frauen. Avery ist die jüngste und letzte ihrer Linie. Nimmt sie ihr Erbe an, wird sie Macht über das Meer, den Sturm, das Glück und die Liebe haben. Doch sie weiß noch nicht, dass der Preis dafür ihr eigenes gebrochenes Herz sein wird. Verweigert sie sich ihrem Schicksal, muss sie sterben.

Ein Roman, so gewaltig wie das Meer, so romantisch wie ein heimlicher Kuss und so mächtig wie ein Talisman. Lass dir dein Herz brechen!

Unendlich - Seelenmagie 1

Die 18-jährige Lena geht zielstrebig ihren Weg, um endlich ihrem verhassten Heimatdorf und dem ständigen Streit mit ihrer Mutter zu entkommen. Ein Stipendium für Chemie muss her, koste es, was es wolle. Dass sie sich verliebt, ist nicht geplant. Schon gar nicht in den 25-jährigen Cay fasziniert sie, doch Lena darf ihren Gefühlen niemals nachgeben. Eine Beziehung würde all ihr Chancen auf das Stipendium zerstören, und damit jede Hoffnung, ihr altes Leben hinter sich zu lassen. Verzweifelt wehrt sich Lena gegen ihre Gefühle, doch Cay lässt keine Gelegenheit aus, ihr seine Zuneigung zu zeigen. Lena ahnt nicht, warum er so hartnäckig um sie kämpft, und dass ihre Liebe zu ihm sie so viel mehr kosten könnte als das Stipendium. Denn Cay ist kein einfacher Student, und ihre Begegnung war kein Zufall.