Sonntag, 6. Dezember 2015

Narbenkuss von Michelle Parker

Titel: Narbenkuss

Autor: Michelle Parker

Genre: Roman

Verlag: AAVAA Verlag

Seiten: 375 Taschenbuch
              575 Mini Buch

Preis: 9,95




Buchrücken
Die 17-Jährige Alecia ist mit ihren Adoptiveltern in eine neue Stadt gezogen.
Nach anfänglichen Schwierigkeiten könnte alles so schön sein, wäre da nicht das seltsame Kribbeln in ihrer Hand und der Schmerz in ihrem Finger.
Beides wird von negativen Gefühlen begleitet, die nach und nach schlimmer werden. Als sie dann auch noch eine besondere Zuneigung für ihren Klassenkameraden
Simon entwickelt, fällt es ihr immer schwerer, ihre Gefühle zu kontrollieren.
Plötzlich findet sich Alecia in einer vollkommen fremden Welt wieder. Beängstigend, denn die Natur hier lehnt sich auf ihre ganz eigene Art und Weise gegen die Menschen auf. Doch wo ist Simon? Er hätte bei ihr sein müssen!
Eine abenteuerliche Suche beginnt, die für Alecia den Tod bedeuten könnte.

 Meine Meinung
In diesem Buch reist man in eine Welt wo es um Gefühle und märchenhafte Natur geht. Es dreht sich alles um Alecia, ihren Freunden und warum sie nicht bei ihren Eltern aufwächst. An vielen stellen des Buches kann man sich in die Charaktere sehr gut hineinversetzen und verstehen warum sie sich momentan so fühlen.
Die Autorin hat Momente, in der Geschichte, geschaffen die mir Gänsehaut verpassten und tränen in die Augen schickten.
Es ist sehr liebevoll mit viel Gefühl geschrieben. Es werden zwei Welten beschrieben die aus wundervoller Natur besteht, aber diese Natur kann auch gefährlich werden.

Alles in allem ist es ein tolles Buch. Das einzigste was mich gestört hat war das Format des &Buches. Ich habe es erst in dem Format "Sonderdruck Großdruck und Mini Buch" gelesen, diese war mir zu klein und einfach unhandlich. Dann habe ich das Buch im Taschenbuch Format weiter gelesen, diese ist mir etwas zu breit. Aber diese Punkte geben dem Buch keine minus Punkte, weil die Geschichte einfach toll geschrieben, mit Leben und Liebe gefüllt ist.

Somit empfehle ich das Buch zu 95% weiter,
wichtig ist dabei, das vor dem Kauf gut überlegt werden
sollte, in welchem Format man das Buch lesen möchte.
Auch für diese Buch gebe ich einen Daumen hoch, trotz Format.

Liebe Grüße
Vivi