Dienstag, 25. August 2015

KUULT

 
Am Wochenende war, wie jedes Jahr, das Altstadtfest in Gifhorn. Dieses Jahr war eine uns unbekannte Band da mit dem Namen KUULT.
KUULT sind Chris Werner (Vocals), Philipp Evers (Gitarre + Piano) und Christian de Crau (Bass + Synthesizer). 
 
Die Jungs kommen aus Essen und sind als Pop-Trio KUULT seit November 2013 am Start.
Sie schreiben ihre eigenen Songs, die unter die Haut gehen und reißen die Zuschauer mit.
Die meisten aus Gifhorn kannten die Band kaum, bis gar nicht, trotzdem gingen alle mit und waren begeistert. 
Chris Werner begeistert mit seiner starken Livestimme, in dem er mit viel Gefühl, seine Gefühle zu den Zuschauern transportiert.
Die Fangemeinde wächst stetig, das JA zum Leben ist fast ein Markenzeichen von KUULT. Die Band schafft einen großen Spannungsbogen zwischen Wunderkerzen-Atmosphäre und Abfeiern.
 
KUULT haben schon Auszeichnungen erworben:
7-facher Preisträger Deutscher Rock & Pop Preis 2014
verliehen vom Deutschen Rock & Pop Musikerverband e.V. und der Deutschen Popstiftung


Fazit: Ich bin total begeistert von den Jungs und wünsche Ihnen weiterhin viel Glück. 
Wenn ich eure Neugier geweckt habe, dann schaut doch mal auf ihrer Webseite vorbei. Man findet sie auch bei Facebook und Twitter.

Hier noch das neue Video von KUULT.
 
 
 Liebe Grüße
Vivi